Einladungskarten zur Hochzeit gestalten

Gestalte individuelle Hochzeitskarten für euren großen Tag - unsere Tipps zur Gestaltung!

Hochzeitseinladung - von "Save-the-date" bis Danksagung

Ihr wollt euch das "Ja-Wort" geben - eine Hochzeit zu planen, bedarf vieler Schritte, ebenso wie das Gestalten der unterschiedlichen Einladungskarten, die ihr dafür braucht. Von den Save the Daten Karten über die Hochzeitseinladung, das Design der Menükarten Hochzeit bis zur Dankeskarte gibt es einige Must-have-Karten.

Hier erfahrt ihr, welche Hochzeitskarten wesentlich sind und wie ihr sie im Nu als ideale Mitteilungen aus hochwertigem Papier und eigenem Design kreiert.

1. Save-the-Date

Verkündet mit einer wundervollen Postkarte und eigenem Foto den Tag eurer Hochzeit. Jeder Gast erhält vor der Hochzeitseinladung so schon eine Botschaft des Glücks mit dem Wunsch, das Datum freizuhalten.

Diese kleine Foto-Hochzeitskarte könnt ihr mit Liebe gestalten - mit Blumenkranz, Herzen oder Farbe. Auch eine Collage ist möglich - nutzt dafür unsere Design-Postkarten, deren Layout ihr frei anpassen könnt.

2. Einladungskarten

Für eure einzigartigen Hochzeitskarten habt ihr viele gestalterische Möglichkeiten: Ob quadratische Klappkarte oder Hochzeitskarten mit langem oder kurzem Falz. Es gibt bei den Grußkarten vielfältige Formate für eure Hochzeitseinladungen.

Gestaltet eure Einladungskarten mit einem oder mehreren Fotos und fügt einen passenden Text hinzu.

3. Tisch- und Menükarten

Eure Hochzeit soll allen Freude bereiten. Persönliche Platzkarten für jeden Gast gehören dazu. Ebenso hochwertige Menükarten.

Die Tischkarten Hochzeit solltet ihr im gleichen Design halten, wie die Einladungskarten, so könnt ihr den romantischen "roten Faden" für die gesamte Hochzeitspapeterie verwenden.

Für eine edle Aufmachung der Menükarte könnt ihr diese auch als hochwertigen Aufsteller kreieren mit einem Foto hinter Acrylglas.

Kostenloser Download Pixum Fotowelt Software

4. Kirchenheft

Auch das Kirchenheft kann sich in Farbe und Stil an der Hochzeitseinladung orientieren. Für den schönsten Tag im Leben sollte alles perfekt arrangiert sein. Nutzt größere Klappkarten für die Kirche. Ihr könnt hier auch mit einem Papier-Einleger arbeiten. So habt ihr einen schönen Umschlag für das Liederheft mit Ablauf der feierlichen Zeremonie für jeden Gast.

5. Karten zur Danksagung

Bedankt euch bei euren Gästen für Ihr Kommen zur Hochzeit. Gestaltet eure Dankeskarten mit euren liebsten Fotos von der Hochzeit! Ihr könnt ein besonders schönes Bild von euch verwenden oder eine Collage zusammenstellen von euren Gästen und euch bei der Hochzeitsfeier.

6. Change-the-Date Karten

Es gibt leider immer Ereignisse, die dem Bekenntnis der Liebe bei eurer Hochzeit entgegenstehen. Muss euer Fest verschoben werden, informiert eure Gäste mit persönlichen Change-the-Date Karten. Pixum hat hierfür passende Designs zusammengestellt, mit denen ihr schnell individuelle Karten gestalten und verschicken könnt.

So erstellt ihr die Karten für eure Hochzeit

Hochzeitseinladungskarte

Bei Pixum findet ihr eure zukünftigen Hochzeitskarten unter der Kategorie Grußkarten. Ihr könnt den Pixum Online-Designer oder die kostenlose Pixum Fotowelt Software für die Erstellung nutzen.

Die gestalteten Hochzeitskarten sind bereits mit Designvorlage und können mithilfe eines Fotos und persönlichen Textes personalisiert werden. Grußkarten mit eigenem Design sind Blankokarten, die ihr nach euren Vorstellungen als Hochzeitskarten umsetzt.

  1. Entscheidet euch für ein Format, Größe, Papier und Kartentyp für die Einladung
  2. Legt das Layout fest
  3. Gestaltet den Hintergrund
  4. Fügt Flächen für QR-Codes, Fotos oder Textfelder für weitere Informationen hinzu
  5. Setzt eure Verliebt-Fotos ein
  6. Bearbeitet die Fotos: zuschneiden, drehen, Helligkeit oder Kontraste anpassen

Tipps für kreative Hochzeitskarten

Passe das Kartendesign deiner Einladungskarte individuell an euer Hochzeitsthema an.

So gestaltet ihr einzigartige und exklusive Hochzeitseinladungen:

Thema festlegen: Vor Gestaltung der Einladungskarte Hochzeit solltet ihr eine Idee davon haben, wie eure Traumhochzeit aussehen soll. Eure Einladungen sollten am besten im Stil der Hochzeit gestaltet werden. Vintage-Stil oder moderne Geradlinigkeit? Passend zum Thema sollten Save the Date Karten, Dekoration, Kleidung, Menü und alle anderen Details eures großen Tages ausgerichtet werden.

Designs: Nutzt die Vielfalt an Hochzeitskarten-Vorlagen und klassischen Einladungskarten. So kreiert ihr die perfekten Hochzeitseinladungen.

Textinhalt: Einladungskarten zur Hochzeit begeistern vor allem durch individuelle und hochwertige Bilder vom Brautpaar. Der Text sollte daher kurz und prägnant für die Hochzeitskarte gehalten werden.

In die individuellen Hochzeitseinladungen solltet ihr folgende wichtige Informationen schreiben:

  • Termin und Ort der Trauung bzw. der kirchlichen Trauung sowie der anschließenden Feierlichkeiten
  • Kontaktdaten
  • Termin, bis zu dem die Zusage zur Einladung erfolgen sollte
  • ggf. Informationen zur Kleiderordnung

Zusätzlich könnt ihr eine Anfahrtsskizze beifügen, Kontaktdaten von Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe oder auch Hinweise zum Wunsch-Geschenk mitteilen.

Als Antwortkarte Hochzeit könnt ihr eine einfache Postkarte verwenden, die ihr der Hochzeits-Einladungskarte beilegt.

Mach dir eine schöne Zeit

Foto-Geschenkboxen zu Ostern

Überrasche deine Lieben mit einer individuellen Foto-Geschenkbox zu Ostern gefüllt mit leckeren kinder® Schokoladen oder einem ganz persönlichen Geschenk.

Fotobuch erstellen & gestalten

Für Einsteiger & Profis: Erstelle deine eigenes Fotobuch per Fotowelt Software, online oder Pixum App mit passenden Papierarten, Covern und Bindungen.

Fotopuzzle

Gestalte dein persönliches Fotopuzzle mit bis zu 1.500 Teilen:

  • für Einsteiger und Profis: ab 112 bis 1.500 Teile
  • schnell & einfach in wenigen Minuten erstellt
  • mehrere Fotos & Text auf dem Puzzle möglich
Gallery Wall - deine perfekte Bilderwand

Stelle deine eigene Gallery Walls direkt online zusammen - kreiere deine individuelle Galeriewand mit unseren Tipps & deinen eigenen Fotos!

Fotokissen

Fotokissen mit deinem Lieblingsbild selbst gestalten und bedrucken lassen - entdecke unsere beidseitig bedruckbaren Premium-Kissen!

Fotocollage

Fotocollage mit deinen Bildern erstellen - entdecke jetzt die Vielfalt unserer Wandbilder und gestalte Leinwand & Co. mit mehreren deiner Lieblingsbilder.

Foto-Jahreskalender gestalten

Gestalte deinen Foto-Jahreskalender einfach online - mit diesen Gestaltungstipps für Jahres-, Termin- und Familienplaner mit eigenen Fotos.

Entdecke die Pixum Themenwelten

Themenwelt Hochzeit

Entdecke hier ansprechende Themen rund um die Hochzeit. Kreative Deko-Ideen, Gestaltungsmöglichkeiten und Erinnerungen für deine Traumhochzeit.

Themenwelt Valentinstag

Gestalte mit eigenen Bildern liebevolle Präsente und bereite deinem Partner bzw. deiner Partnerin eine ganz besondere Überraschung!

Einfach & schnell zu deinem Fotoprodukt

Pixum Online-Designer

Schnell und einfach online gestalten - egal ob mit PC, Handy oder Tablet. Entdecke unsere Kundenlieblinge und erstelle dein Fotoprodukt in wenigen Schritten mit dem Gerät deiner Wahl direkt online.

Pixum Fotowelt Software

Gestalte dein Fotoprodukt jederzeit offline auf deinem Windows: Unsere Fotowelt Software begeistert mit vielfältigen Vorlagen, Hintergründen & mehr - auch verfügbar für macOS und Linux.

Pixum App

Gestalte dein Pixum Fotobuch, Fotoabzüge und andere Fotoprodukte jederzeit von unterwegs mit deinem Smartphone. Die kostenlose Pixum App gibt es für iOS, Android und Apple TV.

Immer gut informiert mit dem Pixum Newsletter

Mit der Anmeldung zum personalisierten Pixum Newsletter akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Abmeldelink in jeder E-Mail oder mit Hilfe einer Nachricht an service@pixum.com möglich.