Kreativen Rezeptkalender gestalten

Immer Kochideen parat? Halten Sie Ihre Lieblingsrezepte in einem Pixum Fotokalender für ein ganzes Jahr fest.

Eigenen Fotokalender gestalten
Kreative Fotokalender selbst gestalten

Von Rezepten bis hin zu Gutscheinen - gestalten Sie jetzt mit kreativen Ideen Ihren vielseitigen Fotokalender!

Jetzt gestalten

Rezeptkalender: Jeden Monat leckere Gerichte entdecken

Fotokalender sind vor allem in der Zeit um den Jahreswechsel ein persönliches Geschenk für Freunde und Verwandte. Gemeinsame Stunden erhalten mit einem selbst gestalteten Kalender eine schöne Erinnerung, die Ihnen ein ganzes Jahr erhalten bleibt. Einen besonderen Touch erhalten diese Kalender, wenn Sie diese sprichwörtlich nach dem Geschmack des Beschenkten erstellen, zum Beispiel mit den Lieblingsrezepten für ein ganzes Jahr.

» 1. Kulinarische Anregungen für jeden Tag »

Entdecke die Pixum Themenwelten

Themenwelt Fotografie

Erfahre in dieser Themenwelt mehr über die Kunst des Fotografierens und entdecke Artikel über die Fachbereiche der Fotografie sowie die Bearbeitung der Pixum Fotoprodukte.

Themenwelt Do it yourself

Hol dir hier Inspirationen für spannende DIY-Fotoprojekte, die du ganz nach deinem eigenen Geschmack umsetzen kannst!

Erinnerungen verschenken

Eigene Rezepte im Fotokalender: Kulinarische Anregungen für jeden Tag

Gerade bei den großen Kalenderformaten können Sie mit den Motiven und den Textfeldern in der Pixum Software viele Freiheiten ausnutzen. Sobald Sie die Software heruntergeladen haben, können Sie bei den DIN-A2- und DIN-A3-Formaten zwischen vielen verschiedenen Layouts wählen. So platzieren Sie Texte einfach neben oder unter den Bildern. Diese Textfelder nutzen Sie für Rezepte und kreative Küchen-Tipps.

Ehe Sie mit der Gestaltung des Kalenders starten können, machen Sie sich Gedanken darüber, an welche Rezepte er Sie erinnern soll. Dies könnten zum Beispiel sein:

  • Rezepte, die die ganze Familie gerne mag, an die aber selten gedacht wird
  • saisonale Rezepte, passend zum jeweiligen Monat (z. B. Spargel im Mai, Erdbeeren im Juni und Kürbisse im September)
  • leckere Kuchen- und Tortenrezepte
  • schnelle Klassiker für jeden Tag

Gestaltungsbeispiele für Ihren persönlichen Rezeptkalender

Das Thema "Rezepte" können Sie mit den Pixum Fotokalendern auf sehr unterschiedliche Art und Weise umsetzen. Vielleicht helfen Ihnen diese Anregungen, die ideale Variante für Ihren Einsatzzweck zu finden:

  • Der Lieblingsrezepte-Kalender: Jedes Familienmitglied darf zwölf Rezepte aussuchen, für jeden Monat eines. Wählen Sie ein großes Kalendermodell (z. B. DIN A2 oder DIN A3 Wandkalender) und arrangieren Sie für jeden Monat die Lieblingsrezepte Ihrer Familie. Jede Woche wird dann eines davon gekocht, ob Spaghetti Bolognese oder Hackbraten.
  • Das Monats-Koch-Highlight: Entscheiden Sie sich für einen Küchenkalender, gibt es zwar viel mehr Platz für Eintragungen, allerdings weniger Raum für Rezepte. Entscheiden Sie sich doch einfach für ein Monats-Koch-Highlight. Dies könnten beispielsweise Rezepte sein, die Sie immer schon einmal ausprobieren wollten. Oder auch Gerichte, die zur jeweiligen Saison passen (z. B. Spargelgericht im April, Erdbeer-Schichtspeise im Juni, Wirsingroulade im September).
  • Küchentipps: Sie können jedes Kalenderblatt mit Küchentipps ergänzen. Gibt es in diesem Monat zum Beispiel ein Rezept für ein Kräutersüppchen, passen dazu Tipps für die Verarbeitung von Kräutern.
  • Omas Trickkiste / Küchen-Hacks: Manchmal lässt sich die Küchenarbeit mit Tipps von Oma besser bewältigen. Fügen Sie kleine "Küchen-Hacks", wie man sie gerne auch bezeichnet, in Ihren Kalender ein, um ihn ein wenig aufzupeppen.
» 2. Kalender auswählen: Viel Platz für tolle Rezepte »

Hier gibt's Tipps und Hilfe für die Gestaltung

Pixum Fotokalender: Tipps & Tricks

Entdecke jetzt unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für deinen Pixum Fotokalender.

Unser Service hilft dir

Bei Fragen zu unseren Produkten besuche doch einfach unsere Service-Seiten oder lerne unseren Kundenservice kennen.

Ausgezeichnete Pixum Qualität

Für deine Bilder nur das Beste: So bewerten Kunden die Pixum Fotokalender




Kreativ werden und Erinnerungen bewahren

Kalender auswählen: Viel Platz für tolle Rezepte

Kalendertypen einen tollen Rezeptkalender gestalten, zeigen wir Ihnen in einer kurzen Übersicht:

  • Wandkalender: Der Wandkalender ist in vielen Formaten und Größen erhältlich - bis hin zum XXL-Panoramakalender. Dieser ist zwar eher für schöne Naturaufnahmen gedacht, bietet aber auch ausreichend Platz für Kochanleitung, Zutatenliste und mehrere schöne Bilder der zu kochenden Leckereien. Selbstverständlich sollten Sie dabei über genug Wandfläche zum Aufhängen verfügen. Ist diese eher knapp bemessen, dann suchen Sie sich ein kleineres Format aus und gestalten Bilder und Texte der Größe entsprechend.
  • Tischkalender: Dieser Aufstellkalender ist der kleinste verfügbare Kalender bei Pixum - aber dennoch groß genug für ein paar schöne Rezepte! Für umfangreiche Menüs mit mehreren Gängen werden Sie wohl auf einen anderen Kalender zurückgreifen müssen - für ein paar schnelle, einfache Kochrezepte ist der Tischkalender aber bestens geeignet. Zudem nimmt er kaum Raum ein: Auf Küchentisch, Arbeitsplatte oder der Fensterbank findet sich bestimmt ein schönes Plätzchen für Ihren Rezepte-Tischkalender.
  • Küchenkalender: Der klassische Küchenkalender bietet von vorne herein mehr Platz für Ihre Eintragungen - hier können Sie also noch manuelle Ergänzungen oder Änderungen vornehmen, sollten Sie beim Kochen oder Essen feststellen, dass ein Rezept noch optimiert werden könnte. Alternativ können Sie hier auch die ganze Familie ihre Bewertungen eintragen lassen und so am Ende des Jahres einen Sieger küren!

Durch die Wahl des Designs sowie des Layouts legen Sie im Übrigen fest, wieviel Platz für Bilder und Texte reserviert wird. Diese Flächen können Sie aber manuell verändern und beispielsweise weitere Textfelder hinzufügen, um genug Platz für die Kochanleitung zu haben.

Rezeptkalender gestalten leichtgemacht

Die Hauptarbeit bei der Zusammenstellung Ihres Pixum Fotokalenders übernimmt der Pixum Online Editor für Sie. Wählen Sie das gewünschte Format und starten Sie den Editor. Gehen Sie nun Schritt für Schritt vor:

  1. Laden Sie die Rezeptbilder hoch.
  2. Fügen Sie die Rezeptbilder auf den einzelnen Kalenderseiten ein.
  3. Sofern das gewählte Layout kein Textfeld enthält, klicken Sie auf "Element hinzufügen" und ergänzen Sie so ein Textfeld.
  4. Geben Sie dort nun zunächst die Zutatenliste und anschließend die Zubereitungsschritte ein.
  5. In einem weiteren Textfeld erfassen Sie die Bezeichnung des Rezepts und platzieren sie an prominenter Stelle auf dem Kalenderblatt.

So entsteht nach und nach eine tolle Zusammenstellung Ihrer besten Anregungen für die Küche - wir wünschen viel Spaß beim Gestalten, Genießen und Verschenken!

Pixum Tipp

Sie mögen es in der Küche klassisch und hätten die besten Rezepte lieber in Buch- als in Kalenderform aufbereitet? Kein Problem, Pixum hätte da ein paar Anregungen für Sie! Wie Sie Ihre schönsten Kochrezepte in einem Pixum Fotobuch gestalten und damit Ihre eigene Küche oder die eines lieben Menschen aufwerten, erfahren Sie in diesem Artikel. Gilt Ihre Liebe mehr dem Backen, lässt sich auch das Backbuch mit eigenen Rezepten kinderleicht umsetzen!

Hier findest du weitere Inspirationen

Kreativ werden mit Pixum Fotokalendern

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Anlass oder DIY-Inspirationen für Pixum Fotokalender? Entdecke unsere Fotokalender Ideen!

Zeige deinen Fotokalender

Setze deinen persönlichen Fotokalender in Szene und zeige Unschlüssigen, wie du das beste aus dem individuellen Kalender herausholst!

Pixum Fotobuch gestalten - ob unterwegs oder daheim

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Einfache Funktionen:

      Wähle aus den wichtigsten Gestaltungsoptionen ohne Einarbeitungszeit

    • Direkt online gestalten:

      Kreiere dein Pixum Fotobuch direkt online mit Handy, Tablet oder Computer

    • Keine Installation nötig:

      Gestalte dein Pixum Fotobuch völlig unabhängig vom Gerät

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt Software

    • Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten:

      Wähle aus zahlreichen kreativen Layouts, Cliparts und Hintergründen

    • Offline gestalten:

      Volle Flexibilität und Sicherheit durch die kostenlose Installation der Software

    • Hochwertige Veredelungen:

      Verziere den Einband mit Gold-, Silber- oder Effektlack-Elementen

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt App

    • Schnelle Kreation:

      In wenigen Schritten schnell und einfach zu deinem Pixum Fotobuch

    • Unterwegs gestalten:

      Kreiere überall und zu jeder Zeit dein Fotobuch

    • Smartphone-Bilder nutzen:

      Nutze ganz bequem deine Handybilder für dein persönliches Fotobuch

    auch verfügbar für
    Android