Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - So 08:00 - 22:00 Uhr

Die besten Motiv-Ideen für Ihr Schwarz-Weiß Wandbild

Schwarz-Weiß Bilder haben den Menschen schon immer fasziniert. Blendet man alle Farben aus, bleibt nur noch die eigentliche Aussage des Bildes bestehen. Wir konzentrieren uns aufs Wesentliche und unser Auge bleibt an den feinen Konturen, den starken Kontrasten und den außergewöhnlichen Kompositionen hängen. Doch längst nicht jedes Motiv passt gut in die Schwarz-Weiß Machart - eine gezielte Auswahl der Aufnahmen ist entscheidend für die hervorstechende Wirkung des Bildes.

Geeignete Motive für Schwarz-Weiß Wandbilder

Für großformatige Schwarz-Weiß Aufnahmen eignen sich jene Fotos sehr gut, die hohe Kontraste aufweisen. Dabei können alltägliche Situationen ebenso wie besondere Detailaufnahmen eine gute Idee sein. Typische Motive für Schwarz-Weiß Wandbilder sind:

  • Städte und Architektur: Fotografieren Sie architektonische Meisterwerke aus einer außergewöhnlichen Perspektive oder verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer mit der New Yorker Skyline oder einem Pariser Straßencafé Weite und Flair.
  • Tiere in Schwarz-Weiß: Durch den hohen Kontrast zwischen den Streifen sehen Zebras in Schwarz-Weiß sehr interessant aus. Aber auch mächtige Löwen oder ein Portrait Ihres Haustiers kann ein Pixum Wandbild zieren.
  • Kontrastreiche Motive: Alle Motive, die einen starken Kontrast zwischen hell und dunkel aufweisen, eignen sich für Schwarz-Weiß-Motive. Versuchen Sie es beispielsweise mit Klaviertasten, einem Schachbrettmuster oder Aufnahmen mit viel Licht und Schatten.
  • Portraitfotos: Ausdrucksstark aufgenommene Portraitfotos kommen als Schwarz-Weiß-Wandbild voll zur Geltung.
  • Klassiker der Schwarz-Weiß-Fotografie: Immer eine gute Idee sind die Kunstwerke von berühmten Schwarz-Weiß-Fotografen wie Henri Cartier-Bresson, Nick Brandt, James Nachtwey, Matt Stuart oder Michael Kenna.

Pixum Wandbilder entdecken

Erstellen Sie jetzt individuelle und kreative Pixum Wandbilder auf diversen Materialien und in unzähligen Formaten!

Themenwelt Wohnen & Einrichten

Machen Sie Ihre Wohnung mit unseren individuellen Anregungen zu etwas ganz Besonderem! Wir geben Ihnen den Überblick: die besten Produkte, Materialien und Kreativtipps!

Pixum Tipp

Haben Sie kein passendes Bild parat, das Sie auf Leinwand drucken lassen könnten, sehen Sie sich bei artboxONE um. Hier finden Sie unzählige Schwarz-Weiß-Motive für Ihre Wandbilder von zeitgenössischen Fotografen und jungen Talenten.

Wie Sie Ihre Schwarz-Weiß Fotos am besten präsentieren

Zwar können Sie Ihr Schwarz-Weiß-Foto im Prinzip auf jedes beliebige Pixum Wandbild drucken lassen. Besonders gut wird es aber auf Alu-Dibond zur Geltung kommen, da die Oberfläche dieses Wandbilds matt ist. Spiegelungen, die das Kontrastverhältnis stören könnten, bleiben dadurch aus. Alternativ greifen Sie auf die Forexplatte zurück, wenn Sie aufgrund der Beschaffenheit Ihrer Wände ein besonders leichtes Material benötigen.

Deko-Tipp: Haben Sie mehrere Schwarz-Weiß-Bilder, die in ihrer Machart oder bezüglich des Themas zusammenpassen, können Sie diese auch als Bild im Rahmen drucken lassen. Verwenden Sie dazu einen schwarzen Rahmen (z. B. "Classic Schwarz"). Wenn Sie unterschiedliche Größen wählen, können Sie die Bilder in Ihrem Zuhause ansprechend präsentieren, z. B. in der Petersburger Hängung oder in einer galerie-artigen Hängung.

Die Pixum Wandbildsimulator-App

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie ein Pixum Wandbild in Ihrem Raum tatsächlich aussieht, nutzen Sie vor der Bestellung die Wandbild Simulator App von Pixum.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.