Pixum Wandbilder Tipps & Tricks

Gestalte wunderschöne Wandbilder auf verschiedenen Materialien bei Pixum - direkt online bestellen.

Jetzt Wandbild gestalten

Alu-Dibond - Edler Direktdruck auf metallischer Oberfläche

Du magst es zuhause eher modern? Dann bist du hier genau richtig - denn mit einem Wandbild aus Alu-Dibond fügst du deiner Einrichtung das fehlende Puzzleteil hinzu! Ob du einen Eyecatcher fürs Wohnzimmer suchst oder doch lieber ein Bild, das sich harmonisch und unauffällig in das Gesamtbild einfügt: Mit dem vielfältigen Foto auf Alu-Dibond lässt sich beides ganz einfach realisieren.

Hier zeigen wir dir, warum du dir dieses besondere Material einmal näher anschauen solltest.

Tolle Erinnerungen gestalten und verschenken

Die Besonderheiten von Alu-Dibond

Im Grunde ist Alu-Dibond eine Aluverbundplatte mit Kunststoffkern, auf die dein Wunschmotiv per UV-Direktdruck oder FineArt aufgedruckt wird. Und das hängst du dir anschließend zuhause an die Wand. Klingt unspannend? Nicht so schnell - lies dir die folgenden Eigenschaften doch mal näher durch:

  • langlebige, 3 mm starke Platte mit Kern aus Polyethylen
  • stabil und robust
  • hohe Farbintensität für gestochen scharfe Bilder
  • UV-beständig
  • reflexionsarme, matte Oberfläche
  • sehr leicht
  • unempfindlich gegenüber Staub und Schmutz

Viele Formate und Präsentationsmöglichkeiten

Dir stehen bei Pixum eine Vielzahl an möglichen Formaten zur Verfügung: Von 20×30 Zentimetern bis zum großen Panoramabild von 70×140 Zentimetern kannst du dein Lieblingsfoto als Wandbild auf Alu-Dibond gestalten. Dabei gibt es einige Motive, die auf Alu-Dibond besonders toll wirken - hier sind einige Beispiele für dich:

  • Architektur: Du hast eine besonders schöne Aufnahme einer Kirche oder eines historischen Bauwerks gemacht? Stelle es als Panoramabild auf Alu-Dibond in deinem Wohnzimmer zur Schau! So kann es seine Wirkung entfalten, während das Material selbst angenehm im Hintergrund bleibt.
  • Fahrzeuge und Technik: Solche Motive werden auf Alu-Dibond besonders detailgetreu dargestellt - perfekt für ein Wandbild deines Traumautos!
  • Schwarz-Weiß-Abzüge: Alu-Dibond reflektiert einfallendes Licht so gut wie gar nicht. Zudem sorgt die matte Oberfläche für einen künstlerischen Touch. Schwarz-Weiß-Bilder wirken daher auf diesem Material besonders edel.

Pixum Tipp

Sehr schön wirken auch Fotoleisten, die zum Beispiel einen engen Flur zu einer kleinen Galerie verwandeln. Alternativ bringst du auch perfekt eine Fotocollage auf dem Alu-Hintergrund zum Strahlen.

Hitze- und witterungsbeständiges Material

Natürlich hat jede Wand und jeder Raum seine Eigenheiten, die es zu berücksichtigen gilt. Das können stark einfallendes Licht, erhöhte Luftfeuchtigkeit oder eine Wand sein, die gefühlt mehr aus Pappe als aus Stein besteht. Klar, dass nicht jedes Wandbildmaterial hier optimal ist.

Warum du dich für ein Wandbild aus Alu-Dibond entscheiden solltest? Deswegen:

  • hochwertiger Druck: So bleibt dein Motiv lange erhalten.
  • stabil: Das Metall ist formbeständig und nicht so leicht kaputt zu kriegen.
  • reflexionsfrei: Spiegelt auch bei direkter Lichteinwirkung nicht.
  • geringes Gewicht: Leicht an jeder Wand anzubringen.
  • hitze- und witterungsbeständig: Hänge dein Wandbild drinnen oder draußen auf.
  • vielfältig: Wähle aus einer großen Range an Formaten deinen Favoriten.
  • edler Look: Die metallische Oberfläche verleiht deinem Bild etwas künstlerisches.
  • leicht zu reinigen: Einfach abwischen und fertig.
  • viele Befestigungen erhältlich: Wähle abhängig vom Gewicht der Platte zwischen Schraub-, Klemm- oder Schienensystem.

Für das Kinderzimmer ist das Alu-Material nicht unbedingt gemacht, da es relativ scharfe Kanten hat. Wie wäre es dort mit einer Forex-Platte? Die hat ähnliche Eigenschaften wie das Pixum Wandbild auf Alu-Dibond, ist aber kindgerechter und damit besser für die Anbringung in Räumen geeignet, in denen der Nachwuchs herumtobt.

So gestaltest du dein Wandbild aus Alu-Dibond

Weihnachtliches Motiv auf Alu-Dibond

Kann's losgehen? Dann zeigen wir dir hier kurz, wie du dein Wandbild mit Hilfe unserer kostenlosen Pixum Fotowelt Software, dem Pixum Online-Designer oder der Pixum Fotowelt App gestalten kannst.

Das musst du tun:

  1. Wähle zunächst aus den Pixum Wandbildern das Material Alu-Dibond aus.
  2. Lege dann das Format und die Größe fest.
  3. Lade dein Wunschmotiv hoch und richte es nach deinen Vorstellungen aus.
  4. Entscheide dich für eine Wandhalterung.
  5. Füge weitere Bild- oder Textflächen hinzu.
  6. Bearbeite dein Motiv in der Foto-Nachbearbeitung.
  7. Lege dein Wandbild in den Warenkorb und schließe die Bestellung ab!

Pixum wünscht dir viel Vergnügen mit deinem neuen Wandbild auf Alu-Dibond!

Pixum Bestellwege

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • einfache Funktionen
    • direkt online gestalten
    • keine Installation nötig
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt Software

    • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
    • offline gestalten
    • hochwertige Veredelungen
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt App

    • schnelle Kreation
    • unterwegs gestalten
    • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

    auch verfügbar für
    Android