Haben Sie eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Kontaktieren Sie uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Gerne sind wir auch per WhatsApp für Sie da. Speichern Sie dazu einfach die folgende Rufnummer in Ihren Kontakten ab:

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Menü

Die Golden Gate Bridge als Galerie Print von Jessica

Jessicas Weg zum traumhaften Wandbild

1. Das richtige Material wählen

Wir haben uns für einen Galerie Print im Format 60x40 cm entschieden. Da das Rot der Golden Gate Bridge sehr intensiv ist, wollten wir gerne ein Material, dass dem Bild nochmal eine zusätzliche Tiefe gibt. Von daher war die Wahl des Galerie Prints perfekt für uns.

2. Welches Motiv soll es sein?

Das Motiv gefiel uns einfach sehr gut und ist eine schöne Erinnerung an unseren San-Francisco-Aufenthalt. An dem Tag hatten wir die Golden Gate Bridge mit dem Fahrrad überquert und dabei ist dann auch dieses Bild entstanden.

3. Perfekt aufgehängt

Unser Galerie Print hängt mit einer Schienensystem-Halterung an unserer Wand. Das schien uns eine gute Option, da die Halterung nicht zu sehen ist. Wenn man sich für ein Galerie Print entscheidet, dann sollte man sich vorher Gedanken zum Lichteinfall machen, da es - bedingt durch das Material - zu Spiegelungen kommen kann.

» 1. So finden Sie den idealen Platz für Ihr Wandbild »

Gestalten auch Sie Ihr eigenes Wandbild

Pixum Galerie-Print

Die sicherlich stilvollste Art, Ihre Fotos aufzubereiten! Ihr frei wählbares Foto wird hinter Acryglas gedruckt und mit einer Alu-Dibond-Platte verstärkt.

Pixum - immer die schönsten Bilder

So finden Sie den idealen Platz für Ihr Wandbild

Damit Ihr Wandbild perfekt in Szene gesetzt wird und die gewünschte Wirkung entfalten kann, sind nicht nur Motiv und Material entscheidend, sondern auch die richtige Position. Überlegen Sie sich am besten schon vorab, wo Sie Ihr Wandbild aufhängen möchten. Das spielt vor allem für die Wahl des Formats eine große Rolle. Achten Sie darauf, dass rund um das Wandbild genügend Platz ist. Wenn direkt daneben weitere Elemente hängen oder stehen, wird der Blick zu schnell abgelenkt. Geben Sie Ihrem Wandbild etwas Luft, damit es wirken kann. Jessicas Wandbild profitiert von der schlichten, weißen Umgebung.

Beachten Sie bei der Motivwahl auch, in welchem Raum das Wandbild später hängen wird. Ein sehr voller, unruhiger Raum bekommt durch ein unaufgeregtes, schlichtes Motiv ein Element der Ruhe. Ein minimalistisch eingerichtetes Zimmer wird durch ein buntes, quirliges Bild aufgelockert.

» 2. Tipps zur Materialwahl »

Inspiration & Tipps

Ihr eigenes Pixum Wandbild Beispiel

Fotografieren Sie Ihr schönstes Pixum Wandbild in Ihrem heimischen Ambiente und teilen Sie es mit anderen Pixum Kunden.

Tipps und Tricks zur Raumgestaltung

Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Pixum Wandbilder zum elementaren Bestandteil einer gemütlichen Wohnatmosphäre!

Kreativ werden und Erinnerungen bewahren

Tipps zur Materialwahl

Auf Pixum haben Sie die Wahl zwischen einer Vielzahl an Materialien. Von Holz bis Leinwand, von Acrylglas bis Forex - jedes Material hat seine ganz eigenen Eigenschaften. Wenn Sie Motiv, Umgebung und Material geschickt kombinieren, kommt Ihr Foto besonders schön zur Geltung. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Materialien kurz vor:

  • Poster: Dieser zeitlose Klassiker überzeugt mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Drucken Sie Ihr Bild in matt, hochglänzend, seidenraster oder fineart - ganz wie es Ihnen gefällt. Jede Variante besticht durch maximale Farbbrillanz. Ein schönes Wandbild muss eben nicht teuer sein, wie zum Beispiel das edle Poster von Ingrid zeigt.
  • Leinwand: Feine Leinenstruktur trifft schicken Echtholzrahmen. Das Ergebnis? Ihr Lieblingsbild in klaren Farben und seidenmatter Optik. Profitieren Sie von der großen Formatauswahl und kreieren Sie Ihr persönliches Kunstwerk - so wie Elisabeth-Amalie.
  • Acrylglas: Ein Foto hinter Acrylglas ist besonders formstabil und langlebig. Wählen Sie zwischen Direktdruck und Fineart und einer Vielzahl an Formaten. Kunden wie beispielsweise Matthias schätzen auch die leuchtenden Farben dieses Materials.
  • Holz: Drucken Sie Ihr Lieblingsmotiv auf echte Kiefernholz-Latten und holen Sie sich ein Stück Natur ins Heim. Dieses einzigartige Material ist für drinnen und draußen geeignet. Das fertige Bild besteht je nach Größe aus zwei bis acht Latten. Besonders gut eignet sich diese Optik natürlich für Naturaufnahmen wie beispielsweise das Palmen-Wandbild von Debbie.

Pixum Bestellwege

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Einfache Funktionen
    • Direkt online gestalten
    • Keine Installation nötig
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt Software

    • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
    • Offline gestalten
    • Hochwertige Veredelungen
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt App

    • Schnelle Kreation
    • Unterwegs gestalten
    • Smartphone-Bilder nutzen

    auch verfügbar für
    Android