Babykalender gestalten

Halte die ersten Schritte deines Schützlings für die Ewigkeit fest - mit einem Fotokalender für die schönsten Babyfotos!

Zur Idee

Kalender mit Babyfotos: Bezaubernde Schritte dokumentieren

Dokumentiere die Entwicklung deines Sprosses in einem Pixum Fotokalender und mache so die schönsten Aufnahmen für alle sichtbar. Ein individueller Kalender mit Babyfotos ist eine sehr schöne Idee als Geschenk zum Geburtstag für den Papa oder zu Weihnachten für die Großeltern.

Auswahl der Babyfotos

Lachendes Baby.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie du deinen Baby-Fotokalender aufbauen kannst:

  • Das erste Jahr: Ist dein Baby bereits ein Jahr alt, widmest du jedem Monat deines Kindes ein Kalenderblatt, auf dem du erste Krabbelversuche, das schmutzige Gesichtchen nach dem Essen und weitere süße Situationen festhältst.
  • Nach wenigen Wochen: Ist dein Baby erst wenige Wochen oder Monate alt, lass noch mehr Detailfotos für sich sprechen und dokumentiere die Entwicklung deines Nachwuchses in kleinen Schritten.
  • Erinnerungen an die Schwangerschaft: Halte im Kalender den Verlauf der Schwangerschaft fest - die Babybauchfotos von vor der Geburt kannst du jeweils mit den aktuellen Ultraschallbildern kombinieren.
  • Jahrezeiten-Shooting: Dekoriere rund ums Kind mit saisontypischen Artikeln, zum Beispiel im Februar mit Karnevalskostüm und Konfetti, im April mit Tulpen und Osterglocken und im Oktober mit blauweißer Deko, Brezen und Lebkuchenherz.
  • Fotosammlung deines Babys: Als frischgebackene Eltern fotografiert ihr sicher viel. Kreiere für jeden Monat eine Zusammenstellung der schönsten Schnappschüsse aus den jeweiligen Monaten des Vorjahres.
  • Dein Kind im Laufe eines Jahres: Fotografiere dein Kind einmal monatlich in gleicher Pose, aber unterschiedlich angezogen. Lass dieses simple Bild für sich sprechen und ergänze Fotos, die die Entwicklung deines Kindes im jeweiligen Monat widerspiegeln.

Das richtige Format für deinen Babykalender

Fotokalender mit Baby.

Welches Format und welche Größe sich am besten eignet, hängt vom Beschenkten ab oder auch von der Art der Nutzung:

  • Wähle am besten ein Format, das viel Platz für die Babyfotos bietet. Verwende beispielsweise den Fotokalender A4 Classic quer, bringe Detailaufnahmen von deinem Kind wunderbar zur Geltung.
  • Falls du viele Fotos im Hochformat aufgenommen hast, verwende das Kalenderformat Classic hoch.
  • Wenn es für du weniger auf die Kalendereintragungen ankommt, wähle ein kleines Kalendarium und verschaffe deinem kleinen Spross so seinen großen Auftritt.
  • Postest du gerne deine Fotos auf Instagram? Dann wirst du sicherlich viele quadratische Aufnahmen besitzen. Wähle ein quadratisches Kalenderformat, um sie optimal zur Geltung zu bringen.
  • Die Pixum Kalender kannst du auch mit alternativen Layouts gestalten, sodass du zum Beispiel mehrere Fotos auf einer Seite anordnen oder sogar eine Collage erstellen kannst. Dies bietet sich besonders bei großen Formaten wie DIN A3 an. Diese Variante eignet sich bestens für die weiter entfernt lebenden Großeltern, die so extra viele Eindrücke von deinem Baby bekommen.
  • Der Design-Tisch-Aufstellkalender mit hübschen Babyfotos ist das ideale Geschenk für den Papa - so hat er seinen Spross in der Arbeit immer dabei, ohne dass der Kalender auf dem Tisch zu viel Platz einnimmt.
  • Für alle, die aktiv im Leben stehen, gestaltest du mit der Pixum Fotowelt Software einen Terminplaner, in dem du mehrere Seiten mit hübschen Farbfotos von deinem Spross gestalten können.
  • Ein schönes Geschenk für größere Geschwister ist eine Schüleragenda mit Fotos. So können sie in der Schule stolz ihren neuen Familienzuwachs zeigen.

Pixum Tipp

Gestalte deinen Fotokalender mit der Pixum Fotowelt Software. Hier liefern wir dir jede Menge süße ClipArts aus der Welt der Kinder - ob mutige Prinzessin oder zauberhafter Prinz. Auch die Kategorie Scrap Design liefert dir eine große Auswahl an Bildern, die du zusätzlich zu deinen Fotos arrangieren kannst.

Babykalender mit Pixum gestalten: wirklich kinderleicht

Babykalender im Terminkalenderformat

Damit du deinen Babykalender schnell zwischendurch gestalten kannst, haben wir es dir leicht gemacht und stellen drei Möglichkeiten der Gestaltung zur Auswahl:

Pixum Online-Designer

  1. Wähle ein Kalenderformat und klicke auf das Produkt - der Online-Designer öffnet sich. Im linken Bereich lädst du deine Babyfotos hoch. Füge sie in den Kalender ein, indem du den jeweiligen Fotoplatzhalter anklickst und danach das gewünschte Bild.
  2. Mithilfe der Schaltflächen unter der Kalendervorschau veränderst du den Hintergrund und das Layout, fügst weitere Textfelder und Bildplatzhalter hinzu und startest die Bildbearbeitungsoptionen für die Fotos.
  3. Oben links unter "Design ändern" wählst du dein Wunschdesign. Anschließend legst du deinen Kalender in den Warenkorb und kannst ihn bestellen.

Pixum Fotowelt Software

  1. Nach dem kostenlosen Download startest du die Fotowelt Software, wählst einen Kalendertypen und anschließend die Papierart sowie ein Kalendarium bzw. optional ein Design aus.
  2. Im linken Bereich wählst du die Fotos auf deinem Rechner aus und fügst sie einfach per Mausklick ein.
  3. Die Pixum Fotowelt Software bietet dir deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel mehr Seitenlayouts und Designs sowie zusätzlich professionelle Grafiken, Masken und Rahmen für noch coolere Ergebnisse.

Pixum App

  1. Öffne die Pixum App auf deinem Smartphone oder Tablet und wähle zunächst das Format des Kalenders aus.
  2. Lade nun für das Cover und die einzelnen Monate die schönsten Fotos vom Baby hoch, indem du auf die leeren Kalenderseiten tippst.
  3. Lege jeweils den Bildausschnitt fest und verfeinere die Monate mit ClipArts und Hintergründen. Über den Warenkorb kannst du jetzt deinen individuellen Babykalender bestellen.

Stöbere in unseren Fotokalender-Tipps, um weitere Anregungen zu erhalten.

Einfach & schnell zu deinem Fotoprodukt

Pixum Online-Designer

Schnell und einfach online gestalten - egal ob mit PC, Handy oder Tablet. Entdecke unsere Kundenlieblinge und erstelle dein Fotoprodukt in wenigen Schritten mit dem Gerät deiner Wahl direkt online.

Pixum Fotowelt Software

Gestalte dein Fotoprodukt jederzeit offline auf deinem Windows: Unsere Fotowelt Software begeistert mit vielfältigen Vorlagen, Hintergründen & mehr - auch verfügbar für macOS und Linux.

Pixum App

Gestalte dein Pixum Fotobuch, Fotoabzüge und andere Fotoprodukte jederzeit von unterwegs mit deinem Smartphone. Die kostenlose Pixum App gibt es für iOS, Android und Apple TV.

Ausgezeichnete Pixum Qualität

Für deine Bilder nur das Beste: So bewerten Kunden die Pixum Fotokalender