Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - So 08:00 - 22:00 Uhr

Portraitfotos im Pixum Fotobuch verwenden

Nicht erst seit der Erfindung des Selfie-Sticks leben auch Urlaubs-Fotobücher von schönen und persönlichen Portraits der Reisenden. Bei der Gestaltung Ihres Pixum Fotobuchs stehen Ihnen dabei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um Ihre besten Portraits perfekt in Szene zu setzen. Zunächst empfiehlt es sich bei der Formatwahl darauf zu achten, welche Arten von Fotos Sie hauptsächlich zeigen möchten: Bei vielen klassischen Portraits kann zum Beispiel ein Fotobuchs im Hochformat eine gute Wahl sein. Auch beim konkreten Layout des Buchs lassen sich Portraits mit passenden Anordnungen geschickt hervorheben. Verwenden Sie zum Beispiel einen dezenten Hintergrund und eine niedrige Anzahl von Bildern pro Seite, um Ihre Portraitfotos besonders detailgetreu und ansprechend darzustellen. Nicht zuletzt sollte bei Portraits - im Gegensatz zu Landschaftsaufnahmen - meist eher darauf verzichtet werden, diese Bilder als Hintergründe einzusetzen: Oft würden sonst die Fotos im Vordergrund wichtige Bildobjekte wie z.B. Gesichter oder Kleidungsstücke verdecken.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.